Portal Laatzen | Demokratie leben

Jugendfonds: School's Out Party

Stilisierte Tänzer im Outfit der 80er Jahre [(c): Daniel Junker]
Stilisierte Tänzer im Outfit der 1980er Jahre

Projektbeschreibung:
Wir planen mit den Jugendlichen des „Jugendbeirates“ der Stadt Laatzen eine „School´s Out“ Party zu organisieren. Die Grundidee dieser Party ist, an den Mauerfall 1989 zu erinnern und damit einhergehend die gesellschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik. Wir greifen in unserem Motto das Zeitgefühl der späten 80er Jahre auf, auch in der Dekoration der Party sollen typische Mauerfall Symbole und Relikte einfliessen.

Träger des Projektes: Jukus e.V.

Ansprechpartner: Udo Hetmeier, leinejukus@googlemail.com

Handlungskonzept:
Wir werden mit den Mitgliedern des „Jugendbeirates“ an drei verschiedenen Tagen eine „Schools Out“ Party nach den Vorstellungen der Jugendlichen organisieren. Hierbei gehen wir einerseits geschichtlich auf die Ereignisse des Mauerfalls ein und thematisieren diese. Des Weiteren kümmern sich die Jugendlichen um die komplette Organisation der Party. Hier übernehmen die Jugendlichen die Akquise der Location, Dekoration, die Planung der Werbemittel, die Auswahl des DJ´s und der Musik. Die Jugendlichen sollen bei jedem Schritt der Umsetzung im Vorfeld wie auch am Veranstaltungstag integriert werden.

Teilnehmerzahl: 30

Projektzeitraum: 12.03.2019 - 31.12.2019

Fördersumme: 5000,00 €

© Daniel Junker E-Mail